Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Zwei junge Männer nach versuchter räuberischer Erpressung festgenommen

Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Freitag (29.3.2013) haben Beamte des 1. Polizeireviers in der Magdalenenstraße zwei 25 und 26 Jahre alte Männer unter dem Verdacht der räuberischen Erpressung festgenommen. Ein 48-jähriger Mann hatte sich bei den Beamten gemeldet, nachdem die beiden alkoholisierten Männer ihm mit dem Ziel Schläge angedroht hatten, sein Fahrrad und sein Handy zu erlangen. Die Tatverdächtigen wurden noch in der Magdalenenstraße festgenommen. Sie mussten zur Blutentnahme und die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Gegen sie wurde Strafanzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: