Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Babenhausen (ots) - Unfallzeit: Samstag 23.03.2013, gg. 09.50 Uhr Unfallort: 64832 Babenhausen, Am Obereichen/ Herrneigenweg

Zwei verletzte Personen, drei beschädigte Fahrzeuge und eine bisherige Gesamtschadensannahme von ca. 24.000 Euro resultierten aus einem Verkehrsunfall vom Samstagmorgen in Babenhausen. Ein 56 jähriger Pkw-Führer fuhr die Straße am Obereichen in Richtung Herrneigenweg entlang. Sein Fahrzeug kam nach rechts auf den dortigen Fußgängerweg ab und erfasste einen 72 jährigen Mann, der die Straße kehrte. Der Mann wurde zur Seite geschleudert und erlitt schwere aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Im Anschluss streifte der PKW einen weiteren Wagen, dessen Fahrerin noch versuchte auszuweichen. Im weiteren Verlauf kollidierte der Wagen des Unfallverursachers im Einmündungsbereich Am Obereichen / Herrneigenweg mit einem geparkten Fahrzeug. Die Wucht des Aufpralles war so stark, dass der abgestellte Pkw ca. 2m auf den Einfriedungszaun des angrenzenden Grundstückes geschoben wurde. Das geparkte Fahrzeug. wie auch der verursachende Pkw wurden total beschädigt. Der 72 jährige Mann wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt ins Kreiskrankenhaus Groß-Umstadt eingeliefert. Der Fahrer des unfallverursachenden Pkw wurden ebenso in ein Krankenhaus verbracht. Beamte der Polizeistation Dieburg ermittelten, dass als Unfallursache ein krankheitsbedingter Kontrollverlust des Fahrzeugführers vorliegt. Die Ermittlungen dauern an.

Styra, EPHK/PvD

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: