Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim-Haßloch: Frau lässt sich nicht von Trickdieben hinters Licht führen/ Diebstahl von Halskette scheitert

Rüsselsheim-Haßloch: (ots) - Forsch und erfolgreich reagiert hatte eine 64 Jahre alte Frau am Dienstag (19.3.) auf den Versuch zweier Trickbetrüger, ihr die Halskette zu stehlen. Die Männer hatten die Passantin gegen 14.30 Uhr in der Lucas-Cranach-Straße angesprochen und sie nach dem Weg zum Krankenhaus gefragt. Einer der Fremden zeigte sich überaus erfreut über die Auskunft der Dame und wollte ihr zum Dank eine Halskette umlegen. Dagegen sträubte sie sich allerdings und bemerkte sofort, dass der Ganove nicht geben, sondern nehmen wollte. Zwar flink aber nicht unbemerkt hatte der Schwindler der Frau bereits die Kette vom Hals genommen. Die Bestohlene forderte ihren Schmuck zurück, worauf das Duo mit leeren Händen die Flucht ergriff. Einer der Gauner ist zwischen 40 und 50 Jahre alt und etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß. Er hat dunkle Haare, die zu einem Seitenscheitel gekämmt waren. Hinweise nimmt die Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 entgegen. Polizei warnt vor dieser Masche der Trickbetrüger. Seien Sie zu Fremden distanziert und achten Sie auf Ihre Wertgegenstände. Sollten Sie Opfer solcher Schwindler werden, alarmieren Sie unverzüglich die Polizei über den Notruf 110.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: