Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Polizei erwischt Ladendieb mit gestohlenen Kosmetika/ Langfinger hat auch Hose, Parfüm und Schmuck im Sortiment/ Hinweise erbeten

Darmstadt: (ots) - Zivilbeamte der Darmstädter Polizei haben am Dienstag (19.3.) gegen 12 Uhr einen 37 Jahre alten Mann in der Innenstadt mit mutmaßlich gestohlener Ware erwischt. Weil er offenbar mehrere Geschäfte ausbaldowert hatte, war der hinreichend polizeibekannte Mann den Fahndern aufgefallen und kontrolliert worden. In einer von ihm mitgeführten Tüte stießen die Polizisten auf Kosmetikartikel, Parfüm, Ketten und eine Jeanshose. Die Kosmetikartikel konnten inzwischen einem Diebstahl in einer Apotheke zugeordnet werden. Die Ermittlungen zur Herkunft der anderen Waren dauern noch an. Gegen den in Darmstadt lebenden Mann erstattete die Polizei Anzeige wegen des Verdachts des Diebstahls und der Hehlerei. Die Gegenstände wurden sichergestellt. Hinweise bitte an die Polizei in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/ 969-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: