Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf/Gundernhausen: Angebliche Handwerker
Trickdiebe stehlen Schmuck

Roßdorf (ots) - Unter dem Vorwand, nach undichten Stellen ihres Flachdachs suchen zu wollen, verschafften sich zwei unbekannte Täter am Donnerstag (14.03.2013) Zutritt zu dem Haus einer 77 Jahre alten Frau am Stetteritz in Gundernhausen. Beide betraten zunächst zusammen mit der Hauseigentümerin das Obergeschoss, einer stieg kurz aufs Dach. Dann verlangte einer der Männer, noch den Kamin im Inneren des Hauses zu kontrollieren. Als die angeblichen Handwerker gegangen waren, stellte die Frau fest, dass mit den Männern auch Schmuck verschwunden war. Die Frau beschreibt den einen Täter als kleinen, korpulenten Deutschen, jünger als 30 Jahre alt und mit kurzen dunklen Haaren. Der andere war groß, schlank und hatte ebenfalls kurze dunkle Haare. Beide trugen schwarze Kleidung und sprachen Hochdeutsch. Die Polizei Ober-Ramstadt bittet Zeugen um Hinweise unter 06154/6330 0.

geschrieben: Isabel Hahn

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: