Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim-Haßloch: zwei Einbruchsversuche in Seniorenresidenz scheitern/ Zeugen gesucht

Rüsselsheim-Haßloch: (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (13.3.) haben Unbekannte versucht, in zwei Wohnungen in der Seniorenresidenz in der Schlesienstraße einzubrechen. Die Kriminellen hatten sich in die Wohnanlage geschlichen und an den beiden Türen gehebelt. Sie scheiterten jedoch an den gut gesicherten Türen und ließen von ihrem Vorhaben ab. Bewohner hatten der Polizei bei den Ermittlungen über verdächtige Geräusche um Mitternacht berichtet. Möglicherweise hatten sich die Ganoven um diese Zeit an den Türen zu schaffen gemacht. Der Schaden an den Portalen wird insgesamt auf etwa 700 Euro geschätzt. Hinweise über verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Kripo in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: