Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort - Zeugen gesucht

Rimbach (ots) - Am Mittwoch, 06.03.2013 zwischen 10:45 Uhr und 11:00 Uhr, ereignete sich in Rimbach im Albersbacher Weg i.H. des Anwesens Nr. 44 ein Verkehrsunfall, bei dem ein dort abgestellter gelber VW Transporter der Bundespost durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug beschädigt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. An dem Postauto wurde der linke Außenspiegel abgefahren. Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit der Polizeistation Heppenheim 06252 706-0 in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: