Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Radlader und Gartensägen gestohlen / Wer kann Hinweise zum Verbleib eines gelben Radladers geben? / Polizei sucht Zeugen

Griesheim (ots) - Auffällige Beute haben Diebe in der Nacht zum Samstag (09.03.2013) unbemerkt aus einem Gartenbaubetrieb in der Pfützenstraße entwendet. Nachdem die Kriminellen die Umzäumung der Gartenbaufirma durchtrennt hatten, gelang es ihnen, einen auf dem Gelände abgestellten Radlader zu starten. Mit dem Fahrzeug schoben sie Gegenstände, die im Weg standen beiseite und fuhren durch den durchtrennten Zaun über die nahegelegenen Äcker. Hier endeten die Reifenspuren nach circa einem Kilometer. Neben dem gelben Radlader der Marke Wacker Neuson wurden durch die Kriminellen auch noch vier Kettensägen und eine Laubsäge entwendet. Die Geräte befanden sich in einem Container dessen Schloss von den Tätern zuvor aufgebrochen wurde. Nach ersten Ermittlungen beträgt der Schaden mindestens 30.000,- Euro. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Griesheim hat den Fall übernommen. Die Ermittler suchen Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des gelben Radladers geben können (06155 / 8385-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: