Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Person bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Roßdorf (ots) - Am Samstag, den 09.03.2013 kam es gegen 03:05 Uhr auf der Landesstraße 3104 zwischen Roßdorf und der Siedlung Bessunger Forst zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 36 Jahre alter Mann aus Weiterstadt schwer verletzt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge geriet der Fahrer mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte dabei frontal gegen einen Baum. Der Fahrer musste durch die eingesetzte Feuerwehr Roßdorf aus seinem Fahrzeug geborgen werden und wurde im Anschluss ins Krankenhaus nach Darmstadt verbracht. Neben der freiwilligen Feuerwehr Roßdorf waren ein Rettungswagen, ein Notarztwagen sowie zwei Streifen der Polizeistation Ober-Ramstadt vor Ort eingesetzt.

Becker, Polizeikommissar (Polizeistation Ober-Ramstadt)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: