Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Eberstadt: Diebe wollten Mercedes ausschlachten
Polizei ermittelt

Darmstadt (ots) - Ein Zeuge ist in der Nacht zum Donnerstag (7.3.2013) gegen 3.25 Uhr in der Arndtstraße auf den versuchten Diebstahl von Fahrzeugteilen aufmerksam geworden. Bei der Nachschau lief einer der Diebe davon. Die Täter hatten sich an einem geparkten Mercedes zu schaffen gemacht, dabei zunächst eine Seitenscheibe eingeschlagen und die Türen entriegelt. Anschließend wurden der Kühlergrill, die Scheinwerfer und die Stoßstange des Fahrzeuges ausgebaut und zum Abtransport bereitgelegt. Zum Abtransport kam es aufgrund der Entdeckung durch den Zeugen aber nicht mehr. Die Polizei in Pfungstadt ermittelt. Weitere Hinweise werden an die Telefonnummer 06157/9509 0 erbeten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: