Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim
Griesheim: Rauschgiftermittler durchsuchen Wohnungen
Zwei Drogenhändler in Haft

Seeheim-Jugenheim / Griesheim (ots) - Die Ermittler des Darmstädter Rauschgiftkommissariats konnten am Mittwochmorgen (06.03.2013) bei Wohnungsdurchsuchungen in der Zwingenberger Straße in Seeheim-Jugenheim sowie in Griesheim Amphetamin, Marihuana, ein asiatisches Würgeholz sowie ein gestohlenes Handy sicherstellten. Vorangegangen waren Ermittlungen gegen einen 29-jährigen Mann aus Seeheim-Jugenheim und einen 25-Jährigen aus Griesheim. Gegen beide Personen wurde wegen des Handels mit Drogen ermittelt. Bei der Wohnungsdurchsuchung des 29-jährigen Verdächtigen in Seeheim-Jugenheim fanden die Ermittler in der Wohnung über 40 Gramm Amphetamin, ein Nun-Chaku sowie ein gestohlenes Handy. Neben dem bestehenden Verfahren wurden Strafanzeigen wegen Hehlerei und Verstoßes gegen das Waffengesetz gefertigt. Der 29-Jährige wurde am Mittwochnachmittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ einen Untersuchungshaftbefehl. Der Mann wurde im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Ähnlich erging es auch dem 25-jährigen Griesheimer. In seiner Wohnung fanden die Beamten nicht nur über 160 Gramm Amphetamin und 60 Gramm Marihuana sondern auch weitere Gegenstände, die den Handel mit Drogen untermauerten. Aufgrund der erdrückenden Beweislast wurde der 25-Jährige ebenfalls dem Haftrichter vorgeführt. Auch gegen ihn wurde ein Untersuchungshaftbefehl erlassen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: