Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Einbrecher kommt durch das Kellerfenster
Polizei bittet um Hinweise

Mörfelden-Walldorf (ots) - Bargeld, Smartphones und Elektrogegenstände gehörten zur Beute eines Einbrechers am Dienstagmorgen (05.03.2013). Der bislang unbekannte Täter gelangte über ein Gartentor auf ein Grundstück in der Meanstraße. An dem Einfamilienhaus schaffte er es, ein Kellerfenster einzudrücken und gelangte so in die Wohnräume. Nachdem er im Erdgeschoss etliche Elektrogegenstände, darunter auch ein Tablet-PC und einen MP3-Player, und Bargeld gefunden hatte, flüchtet er. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei in Rüsselsheim hat die Ermittlungen zu dem Täter übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise auf den Kriminellen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142 / 696-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: