Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trebur: Spaziergängerin erwischt Zündler/ Feuerwehr löscht Strohballen rechtzeitig/ Polizei ermittelt

Trebur: (ots) - Eine Gruppe Jugendlicher hat am Montag (4.3.) gegen 17.20 Uhr auf einem Feld bei Trebur Strohballen angezündet. Eine Spaziergängerin hatte dies jedoch beobachtet und die Feuerwehr sowie die Polizei alarmiert. Die kokelnden Ballen wurden von der Freiwilligen Wehr aus Trebur gelöscht. Gegen die allesamt in Trebur wohnenden Zündler im Alter zwischen 13 und 19 Jahren ermittelt nun die Polizei wegen Brandstiftung.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: