Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Navigationsgeräte aus zwei Fahrzeugen gestohlen

Darmstadt (ots) - Am Mittwochnachmittag (27.2.2013) wurde in einer Tiefgarage in der Goebelstraße ein silberfarbener Peugeot 207 aufgebrochen. Die Tatzeit war zwischen 16 Uhr und 17.30 Uhr. Aus dem Auto wurde ein mobiles Navigationsgerät gestohlen. Eine weitere Tat wurde der Polizei am Donnerstag (28.2.2013) in den frühen Morgenstunden aus der Berliner Allee gemeldet. Im Zeitraum zwischen Mitternacht und 4.50 Uhr wurde eine Seitenscheibe eines vor einer Auto-Niederlassung parkenden Taxis eingeschlagen und aus dem Fahrzeug unter anderem auch ein dort zurückgelassenes Navigationsgerät entwendet. Wer Hinweise zu den beiden Fällen geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei in Darmstadt (Telefon 06151/969 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: