Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Führerscheinneuling nimmt Drogen und fährt Auto

Mörfelden-Walldorf: (ots) - Ein neunzehnjähriger Autofahrer hat sich am Dienstag (26.2.) unter dem Einfluss von Drogen hinter das Steuer seines Wagens gesetzt. In der Gerauer Straße hatte ihn die Polizei gegen 13 Uhr gestoppt. Ein Drogentest bei dem jungen Mann reagierte dann auch positiv auf den Wirkstoff THC. Seine Fahrt durfte er nicht fortsetzen. Darüber, ob er seinen erst im Januar erhaltenen Führerschein behalten darf, wird nun die Führerscheinstelle entscheiden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: