Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Pfungstadt/Roßdorf: Rauschgiftermittler erneut erfolgreich
Dealer und Abnehmer eines inhaftierten Tatverdächtigen ermittelt
Drogen und Bargeld bei Durchsuchungen sichergestellt

Darmstadt/Pfungstadt/Roßdorf (ots) - Gemeinsame Pressemeldung des Polizeipräsidiums Südhessen und der Staatsanwaltschaft Darmstadt:

Nach der Verhaftung von drei mutmaßlichen Drogenhändlern im Oktober 2012 (wir berichteten), gelang es den Ermittlern des Darmstädter Rauschgiftkommissariates jetzt noch weitere Komplizen sowie Drogenabnehmer des 27-jährigen Hauptverdächtigen dingfest zu machen. Bei insgesamt 12 Wohnungsdurchsuchungen am Montag (25.02.2013) in Roßdorf, Darmstadt, Reinheim und Groß-Zimmern konnten die Ermittler erneut Drogen und Bargeld sicherstellen. Neun Personen wurden vorläufig festgenommen. Bei einem 20-jährigen Mann aus Darmstadt fanden die Beamten nicht nur über 200 Gramm Marihuana und über 5.000,- Euro Bargeld sondern auch eine Grow-Box für die Aufzucht von Marihuana und weitere Dealerutensilien. In einer weiteren Wohnung in Darmstadt wurden bei einem 24-Jährigen ebenfalls mehrere hundert Gramm Marihuana und 1.000,- Euro beschlagnahmt. In den anderen Wohnungen konnten Kleinmengen an Drogen unter anderem auch mehrere Gramm Amphetamin und verschiedene verbotene Gegenstände sichergestellt werden. Allen zwölf Personen wird von Seiten der Staatsanwaltschaft Darmstadt das unerlaubte Handeltreiben mit Betäubungsmitteln vorgeworfen. Sie müssen sich in Strafverfahren verantworten. Der im Oktober verhaftete 27-jährige Haupttatverdächtige befindet sich nach wie vor in Untersuchungshaft. In enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft konnte das Kommissariates 34 bis jetzt 80 mutmaßliche Kleindealer und Abnehmer ermitteln, die bei dem 27-jährigen Mann aus Pfungstadt Drogen gekauft haben. Bei acht Personen handelte es sich um Minderjährige. Der jüngste Abnehmer war 15 Jahre alt. Alleine in Roßdorf konnten 25 mutmaßliche Drogenabnehmer ermittelt werden. Gegen alle Beteiligten werden Ermittlungsverfahren geführt.

Unsere Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/print/2350161-pol-da-reinheim-pfungstadt-1-4-kilogramm-marihuana-sichergestellt.html?type=polizei

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: