Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt-Asselbrunn: Jugendliche mit gestohlenem Gabelstapler auf Spritztour/ Zeugen gesucht

Michelstadt-Asselbrunn: (ots) - Am Montagabend (25.2.) haben zwei bislang noch unbekannte Jugendliche mit einem gestohlenen Gabelstapler eine Spritztour von Michelstadt nach Asselbrunn unternommen. Dort hatten die beiden gegen 20 Uhr mit der Arbeitsmaschine den Zaun eines Spielplatzes beschädigt. Anschließend ließen sie das Fahrzeug stehen und rannten davon. Ein Spaziergänger hatte dies beobachtet und die Polizei verständigt. Der Schaden wird auf einige Hundert Euro geschätzt. Wie die polizeilichen Ermittlungen bis jetzt ergaben, hatte das junge Duo das Gefährt zwischen 18 und 18.30 Uhr vom Hof eines Baustoffhandels im Kutschenweg gestohlen. Vermutlich hatten sich dieselben Jungs bereits am Wochenende zwischen Samstag (23.2.) und Montag auf das Gelände des Händlers geschlichen und waren mit einem Gabelstapler und einem Radlader umhergefahren. Dabei beschädigten sie die Fassade des Verkaufsgebäudes, mehrere Säcke Mörtel sowie die Räder des Radladers. Der Schaden wird auf etwa 7000 Euro geschätzt. Die Jungen sollen etwa 14 Jahre alt und schlank sein. Einer hat blonde Haare, trug eine helle Hose und eine dunkle Jacke. Der andere hat schwarze Haare und hatte dunkle Kleider an. Hinweise zu den Jugendlichen nimmt die Polizei in Erbach unter der Rufnummer 06062/ 953-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: