Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Medien-Info

Rüsselsheim (ots) - Verkehrsunfall

Unfallort : Rüsselsheim, Schreberstraße - Im Hasengrund Unfallzeit: 23.02.2013, 01.05 Uhr Eine 18-jährige Frau aus Raunheim befuhr mit ihrem Pkw die Straße Im Hasengrund und wollte die Schreberstraße überqueren. Dabei beachtete sie nicht die Vorfahrt eines von rechts kommenden Pkws, so daß es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam, wobei Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro entstand. Da die Verursacherin augenscheinlich unter Alkoholeinfluß stand, wurde ein Alkoholtest durchgeführt, der positiv verlief. Sie wurde mit zur Dienststelle genommen, wo eine Blutentnahme angeordnet wurde. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Trunkenheitsfahrt

Tatort : Rüsselsheim, Haßlocher Straße

Tatzeit: 22.02.2013, 16.45 Uhr Ein 29-jähriger Mann aus Rüsselsheim befuhr mit seinem Pkw den Rugbyring in Richtung Haßlocher Straße und fiel einer Funkstreife auf, da er mit überhöhter Geschwindgikeit fuhr. Der Wagen wurde angehalten und kontrolliert. Dabei erhob sich der Verdacht, daß der Fahrer unter Drogeneinfluß stand. Auf Vorhalt räumte er ein, am Vortage Marihuana konsumiert zu haben. Ein entsprechender Drogentest verlief positiv. Darüber hinaus wurde im Pkw eine Zigaretten-schachtel gefunden, in der eine geringe Menge Marihuana versteckt war. Der Mann wurde mit zur Dienststelle genommen, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Das Marihuana wurde sichergestellt, die Weiterfahrt untersagt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
Kerstan
Polizeihauptkommissar

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: