Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Paketzusteller angegriffen

Viernheim (ots) - Am Mittwoch (21.11.) wurde gegen 11.40 Uhr ein Paketzusteller von einem 38 Jahre alten Mann in der Alexanderstraße angegriffen. Das Besondere an dem Fall: Für den Angreifer war die Postsendung bestimmt.

Ersten Ermittlungen nach, hatte der Empfänger erst auf dreimaliges Klingeln hin die Tür geöffnet und den 31-jährigen Zusteller sofort mit heftigen Schimpfwörtern traktiert. Daraufhin stieß der Adressat des Paketes den Ausfahrer mehrfach so fest in den Rücken, dass dieser fast gestürzt wäre.

Die Polizei hat ein Strafverfahren wegen Beleidigung und Körperverletzung in die Wege geleitet.

Bereits am 15. November ereignete sich ein ähnlicher Fall in Darmstadt, bei dem eine 63-jährige Frau einen Postboten geschlagen hatte (siehe unsere Pressemitteilung vom 16.11.2012: Wenn der Postmann zweimal klingelt / Postbote bei Paketzustellung attackiert)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Marc Wuthe
Telefon: 06151/969-2410 o. Mobil: 0173/6596516
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: marc-alexander.wuthe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: