Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Bieberau: Trunkenheitsfahrt verhindert
LKW-Fahrer hatte 1,28 Promille

Groß-Bierberau (ots) - Am Freitagmorgen (25.05.2012) wurde bei der Polizeistation Ober-Ramstadt ein betrunkener LKW-Fahrer auf einem Firmengrundstück in Groß-Bieberau gemeldet. Eine Streife konnte auf dem Firmenparkplatz einen LKW-Fahrer antreffen, der stark nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest zeigt 1,28 Promille. Da der Mann bereits am Vortag auf das Gelände gefahren war und dort bis zum Abladen nächtigte, war ihm keine Fahrt unter Alkoholeinfluss nachzuweisen. Das es auch so bleibt, wurde dem Mann die Weiterfahrt für die nächsten 12 Stunden untersagt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: