Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einhausen
A 67: 1,1 Tonnen Kupfer geklaut
Polizei sucht Zeugen

Einhausen (ots) - Bereits am 14.05.2012 ereignete sich auf der Autobahn 67 ein Diebstahl von einer größeren Menge Kupferkabel. Bislang unbekannte Täter hatten gegen 22.00 Uhr auf der Autobahn 67 im Bereich Einhausen in südliche Fahrtrichtung ein Teil eines neben der Fahrbahn verlegtes Kupferkabel entwendet. Die Täter schnitten 800 Meter von dem Kabelstrang ab, der aus mehreren Einzeldrähten bestand. Das Gesamtgewicht des Kabels beträgt circa 1100 Kilogramm. Der Schaden wird auf circa 10.000,- Euro geschätzt. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter am Seitenstreifen gehalten hatten und den Anschein erweckten, dass sie legal an dem Kabel arbeiten. Die Ermittlungsgruppe der Direktion Verkehrs- und Sonderdienste des Polizeipräsidiums Südhessen sucht jetzt nach Hinweisgebern, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben (06151 / 8756-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: