Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Nach Verkehrsunfallflucht - Polizei sucht Klein-LKW mit rotem Logo

Roßdorf Ortsteil Gundernhausen (ots) - Am Donnerstag (17.05.2012) um 05:20 Uhr kam es in der Hauptstraße in Roßdorf-Gundernhausen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Klein-LKW. Der 43-jährige Fahrer des Linienbusses hielt an der Haltestelle "Hauptstraße" in Fahrtrichtung Roßdorf. Ein nachfolgender Klein-LKW fuhr an dem haltenden Linienbus vorbei und streifte diesen dabei. Am Linienbus entstand hierbei ein Sachschaden von ca. 8000EUR. Der Fahrer des Klein-LKW setzte anschließend seine Fahrt in Richtung Roßdorf fort ohne seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen. Bei dem flüchtigen Klein-LKW soll es sich laut Zeugenangaben um einen weißen Klein-LKW mit Kastenaufbau sowie einem rotem Logo auf der Seitenwand gehandelt haben. Die Polizei sucht Unfallzeugen oder Personen, die Hinweise zu dem weißen Klein-LKW geben können. Diese werden gebeten, sich an die Polizeistation Ober-Ramstadt zu wenden. Tel.: 06154 / 6330 - 0 Berichterstatter: Becker, Polizeikommissar (Polizeistation Ober-Ramstadt)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: