Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Versuchter Einbruch in Vormittagsstunden

Raunheim (ots) - Am Dienstagvormittag (15.05.) versuchten Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der August-Bebel-Straße einzudringen. Es wurde versucht ein Fenster im Erdgeschoss aufzuhebeln. Die Täter nahmen jedoch von ihrer Tat Abstand und flüchteten über das benachbarte Gewerbegrundstück. Möglicherweise wurden sie bei ihrer Tatausführung auch gestört. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 06142/6960 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kurt Groll 06151/969-2423

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: