Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Kinder zündeln auf dem Spielplatz

Rüsselsheim (ots) - Rauch und starker Qualm wurde am 11.5.12, gg. 17.45 Uhr vom Spielplatz in der Ostpreußenstraße gemeldet. Polizei und Feuerwehr vor Ort bekamen schnell heraus was passiert war. Auf Gummimatten neben einem Spielgerät wurde offensichtlich durch spielende Kinder gezündelt und es stand starker Rauch. Nachdem das Feuer durch die Feuerwehr Rüsselsheim gelöscht, wurde eine nur geringe Beschädigung einiger Gummimatten festgestellt, die nur öberflächlich in Brand geraten waren. Ob letztlich ein Schaden entstand wird im Laufe der nächsten Woche geklärt werden. Die verursachenden Kinder sind nicht bekannt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:
PHK Konrad
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: