Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Versuchter Fahrraddiebstahl
Polizei nimmt 34-jährigen Mann fest

Darmstadt (ots) - Bei dem Versuch, am Donnerstagabend (10.5.2012) in der Kirschenallee ein Fahrrad zu stehlen, ist ein 34-jähriger Mann von einem Zeugen beobachtet worden. Der bereits wegen unterschiedlichster Delikte hinreichend polizeibekannte Mann hatte versucht, das Schloss eines dort abgestellten Fahrrads mit einer Zange zu zerstören. Als er merkte, dass er entdeckt ist, warf er die Zange weg und versuchte zu flüchten. Weit kam er nicht. Beamte der Bundespolizei nahmen den Mann in unmittelbarer Nähe fest und übergaben ihn an die Kollegen der Landespolizei. Gegen den 34-Jährigen wurde Strafanzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: