Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einhausen, Ortsteil Klein-Hausen: Benzin gestohlen
Tank eines Pickups angebohrt

Einhausen (ots) - Ein ungewöhnlicher Fall beschäftigt derzeit die Beamten der Heppenheimer Polizeistation. Ein Dieb hatte Benzin aus einem Auto gestohlen. Er hatte sich an einem Ford Rangers bedient. Das schwarze Fahrzeug mit Mannheimer Kennzeichen stand in der Vergangenheit regelmäßig in der Gartenstraße. Der Dieb bohrte vermutlich dort den Tank an und dichtete die Öffnung mit einem Verschluss ab. In den letzten Monaten, seit Jahresbeginn zapfte er vermutlich regelmäßig kleinere Mengen Benzin ab. Insgesamt müssen es mindestens 60 Liter gewesen sein. Ein hoher Aufwand für einhundert Euro. Das ist in etwa der Wert des erbeuteten Benzins. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Heppenheimer Telefonnummer 06252 / 706-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: