Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf: Nachtrag zur Pressemeldung am 27.4.2012/ Halle eines Reifenhändlers brennt nieder/ Defekt an Kompressor war Ursache für Feuer in Werkshalle

Mörfelden-Walldorf: (ots) - Nach dem Brand in einer Werkshalle eines Reifenhandels in der Farmstraße am Freitag (27.4.), steht die Ursache fest. Wie die Kripo in Rüsselsheim bei ihren Untersuchungen herausfand, geriet ein Hochdruckkompressor in der Halle aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Die sofortigen Löschversuche der Angestellten waren erfolglos geblieben. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden wird auf mehrere 100 000 Euro geschätzt.

Die Pressemeldung über den Brand ist in der digitalen Pressemappe des Polizeipräsidiums Südhessen unter folgendem Link eingestellt:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2243012/polizeipraesidium_suedhessen?search=M%F6rfelden

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: