Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Gartenhütte aufgebrochen

Groß-Umstadt (ots) - In der Zeit von Mittwochabend bis Freitagfrüh (25.-27.04.) wurde in der Kleingartenanlage Breite Gasse in eine Gartenhütte eingebrochen. Um in die Hütte zu gelangen hebelte der Unbekannte das Fenster heraus. Es wurden unter anderem Wein und Zigaretten mitgenommen. Der angerichtete Schaden übersteigt bei weitem den Wert des Diebesguts. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Kleingartenanlage nimmt die Ermittlungsgruppe der Dieburger Polizei unter der Telefonnummer 06071/96560 entgegen.

Rückfragen bitte an

Kurt Groll 06151/9692423

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: