Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lützel-Wiebelsbach (Odenwaldkreis): Ergänzung zur heutigen Meldung "umgekippter Baukran streift Haus"/ weicher Untergrund löst Schräglage aus

Lützel-Wiebelsbach (Odenwaldkreis): (ots) - Glimpflich endete die Schräglage eines Baukrans auf der Baustelle eines Hausbesitzers in der Mainstraße am Mittwochvormittag (wir berichteten). Nach den Erkenntnissen der Polizei stand der etwa 15 Meter hohe Kran teilweise auf weichem Untergrund und bekam so unter Last seine Schieflage. Er fiel gegen das Haus und beschädigte ein Gerüst sowie die Dachrinne. Die an dem Ausleger hängende Last landete auf dem Dach und zerschlug glücklicherweise nur wenige Ziegel. Personen kamen nicht zu Schaden. Um das Arbeitsgerät wieder aufzurichten, musste ein fahrbarer Kran herbeigeschafft werden. Während der Arbeiten kam es zwischen 10.30 und 13 Uhr zur Sperrung der Mainstraße. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 1000 Euro.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: