Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau: Versuchter Autoaufbruch
Täter wurden eventuell gestört

Birkenau (ots) - Im Zeitraum von Freitag bis Montagabend (14.04.-16.04.) gegen 18:00 Uhr beschädigten bisher Unbekannte einen geparkten, blauen Mercedes Pkw in der Straße Im Rod. Bei dem Versuch eine Seitenscheibe aufzuhebeln und das Schloss der Beifahrertür gewaltsam zu öffnen wurden die Unbekannten eventuell gestört. Die Polizei in Heppenheim erhofft sich Hinweise zu möglichen verdächtigen Personen, die Im Rod beobachtet wurden. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/7060 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kurt Groll 06151/969-2423

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: