Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Mit Traktorführerschein und geklautem Radio unterwegs

Lorsch (ots) - Zivilfahnder der Direktion Verkehrs- und Sonderdienste des Polizeipräsidiums Südhessen kontrollierten am Freitagnachmittag (13.03.2012) auf der Autobahn 67 im Bereich Lorsch ein Auto mit litauischem Kennzeichen. Der 22-jährige Fahrer legte den Beamten einen litauischen Führerschein vor. Eine Überprüfung des Führerscheins ergab, dass dieser lediglich zum Führen von Traktoren berechtigte. Angeblich hatte der litauische Fahrer seinen Pkw- Führerschein vor vier Wochen verloren und bis dato noch keine Verlustanzeige erstattet. Dies wolle er aber unverzüglich nachholen. Ferner fanden die Beamten im Auto des 22-Jährigen ein Autoradio, das bei einem Diebstahl aus einem Auto im November 2010 in Lampertheim entwendet wurde. Der Fahrer gab an, dass er das Radio auf einem Flohmarkt in Litauen gekauft habe. Gegen den Mann wurde Anzeige wegen Hehlerei und Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: