Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruch in Vereinsheim lohnte sich für Täter nicht

Darmstadt (ots) - Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Mittwoch (11.04.2012) gegen 22.00 Uhr und Donnerstag (12.04.2012) gegen 14.00 Uhr in das Vereinsheim des Hundesportvereins Darmstadt Süd in der Eschollbrücker Straße ein. Die Täter schlugen die Scheibe des Küchenfensters ein und gelangten so in das Objekt. Sie durchsuchten den Schankraum nach Wertgegenständen. Entwendet wurde ein geringer Betrag Bargeld. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 06151 / 969-0 um Hinweise aus der Bevölkerung.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: