Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim/ OT Seeheim: Versuchter Straßenraub zwischen Bickenbach und Jugenheim

Seeheim-Jugenheim (ots) - Am Samstagabend (7.4.2012) ist ein 26 Jahre alter Fahrradfahrer Opfer eines versuchten Straßenraubs geworden. Der Mann war gegen 22.40 Uhr auf einem Verbindungsweg zwischen Bickenbach und Jugenheim mit seinem Fahrrad unterwegs. Etwa in Höhe Ortseingang Jugenheim stellten sich ihm plötzlich eine etwa sechsköpfige Gruppe Jugendlicher in den Weg und verhinderten so seine Weiterfahrt. Der Rädelsführer der Gruppe forderte den 26- jährigen auf, ihm seine Zigaretten sowie sein Bargeld auszuhändigen. Da der Mann sich zunächst weigerte, schlug der Täter ihm unvermittelt mehrfach ins Gesicht. Glücklicherweise gelang es dem Mann jedoch anschließend, zu Fuß aus der prekären Situation zu entkommen. Kurze Zeit später ist die Polizei von dem Vorfall informiert worden, woraufhin sofort mehrere Streifenwagen zur Fahndung entsandt wurden. Diese konnten die Tätergruppierung jedoch nicht mehr antreffen.

Der beschriebene Rädelsführer soll etwa 20 Jahre alt sein und eine dunkle Hautfarbe sowie kurze gegelte Haare haben. Zum Tatzeitpunkt habe er ein weißes Stirnband sowie eventuell einen Daunenjacke getragen. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06157/ 95090 mit der Polizeistation Pfungstadt in Verbindung zu setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: