Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Feuerwehr verhindert größeren Brand

Lorsch (ots) - Am Freitagmorgen gegen 05.00 Uhr kam es zu einem Brand in der Kleingartenanlage in der Verlängerung der Nibelungenstraße unter der Brücke der Autobahn 67. Gegenstände, die neben einer Gartenhütte abgestellt waren, wurden nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Heppenheim vorsätzlich in Brand gesetzt. Das Feuer griff auf das Dach der Hütte über. Durch den schnellen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Lorsch konnte der Brand gelöscht werden, bevor größerer Schaden entstand. Der Schaden liegt bei circa 5.000,- Euro.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: