Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Bieberau: Polizeikontrolle in der Jahnstraße

Groß-Bieberau (ots) - Am Montagabend (26.03.) wurde bei einer Kontrolle in der Jahnstraße ein 29-jähriger Autofahrer angehalten. Eine genauere Inaugenscheinnahme des Mannes ergab den Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Rauschmitteln stand. Ein durchgeführter Test erhärtete den Verdacht des Haschischkonsums. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet, eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz und Betäubungsmittelgesetz erstattet.

Rückfragen bitte an

Kurt Groll 06151/9692423

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: