FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Geld im Bus verloren/ Eigentümer gesucht

Raunheim: (ots) - Einen dreistelligen Geldbetrag hat ein Busfahrer Donnerstagfrüh (22.3.) in seinem Fahrgastraum gefunden. Der Fahrer hatte kurz vor sechs Uhr morgens in der Kelsterbacher Straße an der Haltestelle Prime-Parc einen Kontrollgang gemacht und die Scheine lose im Bus aufgefunden. Möglicherweise hat es dort der Besitzer verloren. Der Finder hat den Betrag bei der Polizei in Rüsselsheim abgegeben. Der Eigentümer des Geldes wird gebeten, sich dort zu melden (Telefon: 06142/ 6960).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: