Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Worfelden: Überholvorgang endet tödlich/ Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Worfelden: (ots) - Ein 45 Jahre alter Mann ist am Mittwoch (21.3.) gegen 14.50 Uhr auf der Kreisstraße 164 zwischen der Bundesstraße 44 und Worfelden mit seinem Motorrad tödlich verunglückt. Der Mann war nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei von der B 44 kommend in Richtung Worfelden unterwegs. Bei einem Überholvorgang geriet der Zweiradfahrer ausgangs einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und kam mit einem entgegenkommenden Pkw in Kontakt. Der 45-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Trotz rascher ärztlicher Hilfe verstarb der 45-Jährige noch an der Unfallstelle. Zur Landung eines Rettungshubschraubers und zur späteren Unfallaufnahme war die Kreisstraße gesperrt. Die Polizei hat zur Klärung des genauen Unfallherganges einen Sachverständigen hinzugezogen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: