Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Überfall auf Spielothek/ Räuber sperrt Angestellte und Kunden ein/ Bargeld geraubt/ Polizei bittet um Hinweise

Rüsselsheim: (ots) - Ein maskierter Mann hat in der Nacht zum Dienstag (20.3.) eine Spielothek am Löwenplatz überfallen und Bargeld geraubt. Der Unbekannte hatte die Spielothek gegen 2.45 Uhr betreten, die Angestellte mit einer Pistole bedroht und Geld gefordert. Er sperrte die Frau sowie zwei Kunden in die Toilette und in einen anderen Raum ein. Danach ergriff der Täter die Flucht. Die Eingesperrten konnten sich kurz darauf selbst befreien und die Polizei verständigen. Die Fahndung nach dem Räuber blieb bislang ohne Erfolg. Er ist etwa 1,80 Meter groß und hat eine schlanke athletische Figur. Bekleidet war er mit einem schwarzen Kapuzenpullover, einer dunklen Jogginghose und Sportschuhen. Die Kripo in Rüsselsheim bittet um Hinweise über verdächtige Beobachtungen, die mit dem Überfall in Verbindung stehen könnten, unter der Rufnummer 06142/ 6960.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell