Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Licht der Taschenlampe verrät mutmaßliche Ganoven/ Polizei verhindert Diebstahl von Baustelle

Groß-Gerau: (ots) - Der Schein ihrer Taschenlampe hat mutmaßliche Diebe am Freitagabend (16.3.) auf einer Baustelle im Nordring verraten. Einem Zeuge war der Lichtschein gegen 23 Uhr aufgefallen und er hatte die Polizei gerufen. Die Ordnungshüter waren schnell zur Stelle und konnten zwei Männer im Alter von 34 und 46 Jahren antreffen. Ob die beiden Männer etwas stehlen wollten, wird derzeit untersucht. Der Ältere stand erheblich unter Alkohol und war mit einem Auto unterwegs. Ein Test ergab einen Wert von 2,66 Promille Alkohol im Blut. Er wurde zur Blutprobe gebeten. Gegen ihn erstatteten die Polizisten Anzeige wegen des Verdachts der Trunkenheit im Straßenverkehr.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: