Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Alles illegal
Kein Führerschein. keine Versicherung, aber unter Drogeneinfluss

Darmstadt (ots) - Beamte des 2. Polizeireviers haben am Mittwochabend (14.3.2012) in der Innenstadt einen bereits mehrfach polizeibekannten 55-jährigen Mann auf einem Kleinkraftrad gestoppt. Wie die Überprüfung ergab, war das Zweirad mit einem bereits abgelaufenen Versicherungskennzeichen versehen. Der 55-Jährige besitzt auch keine Fahrerlaubnis. Zudem stand er merklich unter dem Einfluss illegaler Drogen. Er musste zur Blutprobe und es wurde Strafanzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: