Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Eberstadt: Zwei teuere BMW werden Beute von Autodieben
Ein Fahrzeug kurz vor der polnischen Grenze vom Dieb zurückgelassen

Darmstadt (ots) - Zwei BMW X5 im Gesamtwert von rund einhunderttausend Euro wurden in der Nacht zum Sonntag (11.3.2012) in Eberstadt in der Friedrich-Ebert-Straße und Am Elfengrund gestohlen. Tatzeit war nach 00.30 Uhr. Eines der beiden Fahrzeuge wurde am Sonntagnachmittag kurz vor der polnischen Grenze von der Brandenburger Polizei verfolgt. Der Fahrer floh über mehrere Kilometer auf der Autobahn und ließ dann das Fahrzeug zurück. Er selbst konnte fliehen. Von dem zweiten BMW fehlt noch jede Spur. Die Polizei geht jedoch von einem Tatzusammenhang aus.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: