Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Bussard in Not

Rüsselsheim (ots) - Eine nicht alltägliche Meldung ging bei den Beamten der Autobahnpolizeistation Südhessen am Montagmorgen (05.03.2012) ein. Durch eine Autofahrerin wurde ein verletzter Bussard auf dem Seitenstreifen der Autobahn 67 in Höhe der Anschlussstelle Rüsselsheim Ost gemeldet. Als sich eine Streife um das Wohl des Vogels kümmern wollte, befand sich dieser bereits in der Obhut der Tiernothilfe, die zufällig auf der Strecke unterwegs war. Dem Bussard geht es den Umständen entsprechend. Der Grund des außergewöhnlichen Rastplatzes dürfte laut Tiernothilfe in der Erschöpfung des Vogels und seinem ausgehungerten Zustand gelegen haben.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: