Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Erfolglose Flucht vor der Polizei

Darmstadt (ots) - Während der Kontrolle eines Lastkraftwagens durch eine Streife der Autobahnpolizei am Samstagmorgen (03.03.2012) in der Pfnorrstraße, versuchten mehrere Personen zu flüchten. Sie nutzten die Gelegenheit und rannten davon, als der 31-jährige Fahrer seine Papiere an die Beamten aushändigen wollte. Die Flüchtigen kamen jedoch nicht weit. Sie wurden von der Polizei eingeholt und festgenommen. Bei der anschließenden Überprüfung war der Grund der Flucht klar. Ein 27-jähriger türkischer Staatsangehöriger war aus der Bundesrepublik Deutschland ausgewiesen und im Falle der illegalen Einreise vom Ausländeramt Offenbach zur Festnahme ausgeschrieben. Ein Richter des Amtsgerichtes Darmstadt ordnete die Untersuchungshaft an. Gegen einen weiteren 46-jährigen türkischen Staatsangehörigen lag eine Aufenthaltsbeschränkung für den Landkreis Konstanz vor. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet. Nach einer dritten Person wird noch gefahndet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: