Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim/ OT Seeheim: Flüchtender Ladendieb kommt nicht weit

Seeheim-Jugenheim (ots) - Am Dienstagabend (28.2.2012) ist durch Beamte der Polizeistation Ober-Ramstadt ein renitenter Ladendieb verhaftet worden, der nach seiner Entdeckung erfolglos flüchten wollte. Der 25 Jahre alte Mann versuchte gegen 19.45 Uhr, aus einem Einkaufsmarkt in der Raiffeisenstraße eine Flasche hochprozentigem Alkohol zu stehlen. Eine aufmerksame Mitarbeiterin des Marktes bemerkte dies, verständigte den Marktleiter und versuchte, den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Der Täter riss sich jedoch von ihr los und flüchtete zu Fuß in Richtung einer naheliegenden Parkanlage. Verfolgt durch den Marktleiter und zwei Kunden, konnte er eingeholt und gestellt werden, bis die zwischenzeitlich alarmierten Ordnungshüter eintrafen. Die Mitarbeiterin wurde durch den Fluchtversuch des Täters leicht verletzt. Gegen den Fünfundzwanzigjährigen, der bereits mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt geriet, wird nun wegen räuberischen Diebstahls ermittelt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christopher Roth
Telefon: 06151 969 2410 o. 0173 659 6516
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: christopher.roth (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: