Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt: Bienenstöcke zerstört/ Zeugen gesucht

Michelstadt: (ots) - Drei Bienenstöcke haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag (26.1.) auf einem Grundstück in der Frankfurter Straße zerstört. Die Randalierer haben drei von den fünf Behältern umgeworfen. Zwei der überaus nützlichen Bienenvölker sind nach Feststellung des Imkers wohl nicht mehr zu retten. Bei dem dritten Bien ist das Überleben der Honigsammler noch nicht gesichert. Der Schaden für den Züchter wird bei etwa 700 Euro liegen. Die Polizei in Erbach bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06062/ 9530.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: