Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Gefälschte Markenware angeboten
Älteres Ehepaar auf Flohmarkt festgenommen

Darmstadt (ots) - Am Sonntagnachmittag (26.2.2012) haben Polizeibeamte bei einer Kontrolle auf einem Flohmarkt in der Eschollbrücker Straße bei einem älteren Ehepaar gefälschte Textilien verschiedener Hersteller sichergestellt. Der Verkaufswert der vergleichbaren Originalware wird auf zirka achttausend Euro geschätzt. Die 63-jährige Frau und der 71-jährige Mann sind bereits einschlägig polizeibekannt. Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen des Verdacht des Betruges und Verstößen gegen das Markengesetz. Zur Sicherung des Strafverfahrens mussten die polnischen Staatsangehörigen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Darmstadt eintausend Euro hinterlegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: