Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Babenhausen-Langstadt Mann in Wohnhaus überfallen

Babenhausen (ots) - Am frühen Sonntagabend (26.02.12) gegen 19:30 Uhr, wurde ein 65-jähriger Mann in seinem Wohnhaus in Langstadt überfallen. Die Täter hatten bei dem Geschädigten geklingelt und diesen, nachdem er die Tür geöffnet hatte, ins Haus gedrängt und gefesselt. Danach wurde das Haus durchsucht und Schmuck und Münzen im Wert von mehreren tausend Euro geraubt. Bei den Räubern soll es sich um vier männliche Personen, ca. 20-25 Jahre alt, handeln. Diese waren zur Tatzeit dunkel gekleidet. Die Kriminalpolizei in Darmstadt hat die Ermittlungen übernommen Wie die Täter zum und vom Tatort gelangten, ist bisher nicht bekannt. Die Polizei bittet Zeugen, denen in diesem Zusammenhang Verdächtiges aufgefallen ist, um Hinweise unter der Rufnummer 06151/969-0

Klaus Theilig, PHK und Polizeiführer vom Dienst

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: