Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gräfenhausen: Per Haftbefehl gesuchter Mann legt Farbkopie eines Führerscheins vor / Wiederholtes Fahren ohne Füherschein

Gräfenhausen (ots) - Den richtigen Riecher hatten Beamte der Autobahnpolizei Südhessen, als sie in der Nacht zum Freitag (24.02.2012) auf der Tank- und Rastanlage Gräfenhausen den Fahrer eines Kleintransporters kontrollierten. Der 50-Jährige konnte sich gegenüber der Streife nicht ausweisen und legte lediglich eine Farbkopie seines Führerscheines vor. Die Behauptung des Mannes, dass er einen Führerschein besitzt, konnten die Beamten schnell widerlegen. Abgesehen davon, dass eine Kopie als Vorlage einer Fahrerlaubnis nicht ausreichend ist, war der Mann laut der Farbkopie nur zum Fahren von Motorrädern und Traktoren berechtigt, nicht aber des Kleinlastwagens. Ferner stellte sich bei der Personenüberprüfung heraus, dass gegen den Mann ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Ellwangen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis vorlag. Der Wiederholungstäter wurde festgenommen und ins Gefängnis gebracht. Sollte er die Strafe in Höhe von 2000,- Euro nicht aufbringen können, muss er 80 Tage hinter Gittern verbringen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: