Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbrüche in Büros, Schule und Sportgeschäft / Sechzig Paar Sportschuhe gestohlen

Darmstadt (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (22.2.2012) wurden zwei versuchte Einbruchdiebstähle in Bürogebäude in der Dolivostraße verübt, darunter in ein Gebäude der Technischen Universität. In beiden Fällen wurde nach ersten Feststellungen nichts gestohlen. In einem Fall gelangte der Täter, der jeweils eine Fensterscheibe mit Steinen einwarf, nicht in das Gebäude. Die Ermittlungsgruppe Darmstadt City geht von einem Tatzusammenhang aus. In der gleichen Nacht drangen Einbrecher in ein Sportgeschäft am Friedensplatz vor. Aus einem Lagerraum wurden zirka sechzig Paar Nike-Sportschuhe im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Teilweise wurden auch die Schuhkartons von den Tätern mitgenommen. Wie erst am Mittwoch bekannt wurde, waren Einbrecher am Wochenende (17.-20.2.2012) in der Gutenbergschule im Donnersbergring. Eine Fensterscheibe und drei Türschlösser wurden von den Unbekannten beschädigt. Die Polizei ermittelt in allen drei Fällen. Wer darüber hinaus zu den Einbrüchen sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06151/969 0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: