Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fahrzeugbrand

Darmstadt (ots) - Am späten Sonntagabend (12.02.2012) geriet in Darmstädter Pallaswiesenstraße auf dem Gelände eines Autohändlers ein Auto in Brand. Der Brand hatte bereits auf einen dort abgestellten Bagger und einen Kompressor übergegriffen, als die durch Zeugen alarmierten Rettungskräfte von Feuerwehr und Polizei am Ort des Geschehens eintrafen. Auch das Dach eines angrenzenden Gebäudes wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf rund 50.000 Euro. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Ermittlungen hierzu wurden aufgenommen. Gefertigt: PHK Bowitz

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: